Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

5 Gründe, warum Monero eine hervorragende Zukunftsinvestition ist

Lena 0

Monero, vormals bekannt als BitMonero, ist eine Open-Source-Krypto-Währung, die 2014 vorgestellt wurde und auf der Grundlage des CryptoNote-Algorithmus zur Gewährleistung von Datenschutz und Dezentralisierung entwickelt wurde. Unter der großen Bandbreite von Kryptowährungen hat sich Monero als vertraulichster Coin erwiesen, und dies hat wiederum Investoren angezogen. Nachfolgend sind die Gründe aufgeführt, warum Monero als eine große Zukunftsinvestition betrachtet wird. 

  •  Datenschutz, Sicherheit und Unverfolgbarkeit: Die Blockchain von Monero wurde entworfen, um die Initiierung und den Abschluss einer Transaktion auf private, sichere und nicht nachvollziehbare Weise zu gewährleisten. Im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen bietet Monero seinen Kunden einen echten Mehrwert und ist zudem so konzipiert, dass es allen Schwankungen des Monero kurs standhält. Monero verfügt auch über die Eigenschaft, fungibel zu sein.
  • Monero zu minen ist einfach: Der Algorithmus von Monero stützt sich zunächst auf den Proof-of-Work, ähnlich wie bei Bitcoin. Der derzeitige Miningprozess von Monero (XMR) unterscheidet sich allerdings von dem von Bitcoin. Das Mining von Bitcoin kann nicht mehr mit einem Personal Computer durchgeführt werden. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass er eine große Menge an Elektrizität verbraucht, teuer ist und auch den Einsatz einer speziellen Ausrüstung erfordert. Im Gegensatz zum Bitcoin-Mining ist das Mining mit dem neuen XMR einfach und bequem. Der Miningprozess von Monero verbraucht weniger Strom, was es den Minern ermöglicht, ihren Personalcomputer zu benutzen. XMR-Mineer, die ihren Personalcomputer verwenden, erhöhen die Menge an XMR im Umlauf, indem sie zu einem Knotenpunkt werden. 
  •  Als Zahlungsmittel und schnelle Transaktionsgeschwindigkeit: Experten prognostizieren, dass der Monero eine der begehrtesten Kryptowährungen sein wird, die gleichzeitig als Zahlungsmethode für Fiat-Währungen und digitale Kryptowährungen verwendet werden soll. Der Austausch von Monero-Coins ist über verschiedene Tauschplattformen wie Kraken, Bittrex, CoinSwitch und Huobi möglich. Die Transaktionsgeschwindigkeit von Monero ist ebenfalls deutlich höher als die von Bitcoin. Dies ist auf die Einführung eines automatischen Blockgrößenmechanismus und auch auf die Herstellung von Blöcken alle 2 Minuten im Gegensatz zu 10 Minuten bei Bitcoin-Blöcken zurückzuführen. Zusätzlich zu der hohen Transaktionsgeschwindigkeit sind die Transaktionskosten für Monero-Transaktionen niedrig! All diese hervorragenden Eigenschaften zeichnen Monero als ein bemerkenswertes Zahlungsmittel aus.
  •  Starke Unterstützung der Community: Schon vor der Einführung von Monero hat es von seiner Community starke Unterstützung erhalten, was den Erfolg des Projekts erleichterte, da es die Zahl seiner Benutzer erhöhte. Die Zukunft der Monero-Kryptowährung wird sicherlich erfolgreich sein, da die Gemeinschaft und das Netzwerk aktiv sind.
  • Großes, aktives und cleveres Entwicklungsteam: Um auf dem Markt für Krypto-Währungen erfolgreich zu sein, braucht jeder Krypto-Coin ein ausgezeichnetes Entwicklungsteam. Das Monero-Projekt hatte fast 200 aktive Entwickler, die an dem Projekt beteiligt waren, das eines der größten Entwicklungsteams in der Welt der Krypto-Währung ist. Das Experten- und technisch versierte Entwicklungsteam von Monero stellt sicher, dass das Projekt auf einem festen Fundament steht und eine nachhaltige und profitable Zukunft sichert.

Fazit

Es gibt weltweit eine zunehmende Anzahl von Kryptowährungen, und eine signifikante Anzahl von ihnen neigt dazu, aufgrund von Wettbewerb und Marktschwankungen zusammenzubrechen. Daher wird den Investoren empfohlen, den Markt und die Kryptowährungen zu erfragen und zu analysieren, um Verluste zu vermeiden. Der Monero ist die Kryptowährung, die sich bestens eignet, um zu investieren, da sie besondere Merkmale aufweist.